Geburtstag mal anders: Warum nicht etwas zurückgeben, anstatt sich zum 50. Jubiläum beschenken zu lassen? Gesagt, getan. So spendet die TapetenHALLE seit Januar jede Woche 500 Euro an einen Verein, ein soziales Projekt oder eine karitative Einrichtung in Niederberg und Umgebung. Bis zum Ende des Jahres läuft die Charity-Aktion „50×500 für Niederberg. „Wir sind sehr stolz, bis Ende Juli schon 28 unterschiedliche Vereine und Projekte gefördert zu haben“, freut sich TapetenHALLEN-Chef Frank Peter. Weiterlesen

Musikzeug der Freiwilligen Feuerwehr Velbert

Es ist eine denkbar ungewöhnliche Art und Weise, das 50. Jubiläum zu feiern. Im Januar startete die TapetenHALLE zum Start ins Geburtstagsjahr die Aktion „50×500 für Niederberg“.  Jede Woche schüttet das Familienunternehmen eine Spende in Höhe von 500 Euro an einen ausgewählten Verein oder ein soziales Projekt aus. Bis Ende Juni sind so Spenden in Höhe von 12.000 Euro zusammengekommen. „Wir sind überwältigt, wie viel Gutes die Menschen in unserer Heimatregion tun. In unserem Geburtstagsjahr möchten wir dieses Engagement unterstützen“, so TapetenHALLEN-Chef Frank Peter. Weiterlesen

Mit der Spendenaktion „50×500 für Niederberg“ hat sich die TapetenHALLE in Velbert zu ihrem 50. Geburtstag ein denkbar uneigennütziges Geschenk gemacht. Denn seit Januar spendet das Familienunternehmen jede Woche 500 Euro an einen ausgewählten Verein oder ein soziales Projekt aus der Region Niederberg. Und die Resonanz ist ungebrochen.  „Die Anfragen reißen nicht ab“, berichtet TapetenHALLEN-Chef Frank Peter. Weiterlesen

Es ist die große Spendenaktion zum 50. Geburtstag der TapetenHALLE: „50×500 für Niederberg“. Seit Januar unterstützt das Velberter Familienunternehmen Vereine und soziale Projekte in Niederberg und Umgebung. Pro Woche wird eine Spende in Höhe von 500 Euro ausgeschüttet. „Die Bewerbungen sind so vielfältig wie das Leben in unserer Heimatregion“, berichtet TapetenHALLEN-Chef Frank Peter.

Fast täglich kommen Bewerbungen an – sowohl per Mail als auch ganz klassisch per Post. „Die Entscheidung fällt uns wirklich nicht leicht“, so Frank Peter. Wichtig ist der TapetenHALLE, mit der Spende in Höhe von 500 Euro ganz konkret helfen zu können. „Nachhaltigkeit finden wir besonders wichtig. Wir wollen nicht der Tropfen auf dem heißen Stein sein, sondern ein Problem lösen.“ Weiterlesen

Auch im März erfreute sich die Charity-Aktion „50×500 für Niederberg“ großen Zuspruchs. Denn immer noch stapeln sich die Bewerbungen in der TapetenHALLE. Über das gesamte Jubiläumsjahr 2019 unterstützt das Velberter Familienunternehmen 50 ausgewählte Sozialprojekte mit je 500 Euro. Jede Woche wird ein Verein ausgewählt. Eine kurze Bewerbung reicht aus, um in den Auswahltopf zu gelangen. Weiterlesen